Link verschicken   Drucken
 

Barockfest Ludwigslust (17.05.2015)

Am Sonntag fand bereits zum 19. Mal das Barockfest auf Schloß Ludwigslust statt, organisiert vom dem Staatlichen Museum Schwerin unterstellten Schloß Ludwigslust sowie dem Schloßförderverein Ludwigslust mit Unterstützung der Stadt Ludwigslust und vielen, vielen Helfern. Es gab ein buntes Programm unter Beteiligung von Vereinen, Bildungseinrichtungen und Künstlern, die sich mehr oder weniger intensiv mit der Pflege von barockem Kulturgut befassen. Die Musikschule "Johann Matthias Sperger" des Landkreises Ludwigslust-Parchim steuerte in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule ein Projekt bei, wo Tänzer der von Frau Stern geleiteten Tanzkurse auftraten und musikalisch vom Ensemble der Musikschule begleitet wurden. Es hat allen sehr großen Spaß gemacht und kam vor allem auch beim Publikum sehr gut an. Eine wesentliche Seite der Darbietung stellte dar, daß alle in barocken Kostümen auftraten. Mit dem Niveau dieser Darbietung wurden Maßstäbe für die künftige Zusammenarbeit gesetzt, die schon geplant ist.

 

Text: Ruprecht Bassarak

Fotos: privat


Mehr über: Musikschule "Johann Matthias Sperger" des Landkreises Ludwigslust-Parchim

[alle Schnappschüsse anzeigen]