Benefizkonzert in Wutike (01.06.2013)

Familiäre Bande zwischen Parchim und der Prignitz waren der Anlass für eine Anfrage des Kirchenbau-Fördervereins Wutike bei Kyritz an Schüler der Musikschule Parchim. Gewünscht wurde eine musikalische Benefizveranstaltung zur Einwerbung weiterer Spenden für die Kirchenrestaurierung. Die Instrumentallehrer Bianka und Volker Schubert wurden in die Planungen einbezogen und ein musikalisches Konzertprogramm wurde zusammengestellt. Dr. Jörg Kunkel, der in Parchim eine Zahnarztpraxis betreibt, öffnete für diese Unternehmung seine Scheune in Wutike. Der Förderverein sorgte für die Ausschmückung und kümmerte sich mit Getränken und selbstgebackenem Kuchen sehr gastfreundlich um das zahlreich erschienene Publikum. Die Schüler Theresa Beck, Annemarie Brüggemann, Paul Gerling, Klavierbegleiterin Liesa Schubert sowie die Musikpädagogen Bianka und Volker Schubert unterhielten die Konzertgäste mit einem gemischten Programm aus Klassik, Folklore und modernen Rhythmen.

 

Text: Volker Schubert

Fotos: privat


Mehr über: Musikschule "Johann Matthias Sperger" des Landkreises Ludwigslust-Parchim

 

[Alle Schnappschüsse anzeigen]