Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Musikalisches Weihnachtsdebüt im Kaufhaus Stolz (09.12.2010)

Mit einem frischen Weihnachtsprogramm folgten Schüler der Kreismusikschule Parchim/Lübz am 4. Dezember einer neuen Idee, sich im Foyer des Kaufhauses Stolz auf Taste, Blech und Congas zu präsentieren, um einkaufsfreudige Bürger mit viel Musik ins festlich geschmückte Haus zu locken. In winterlicher Stimmung eröffneten Schüler der Blechbläserklasse unter der Leitung von Heiko Wiegandt das einstündige Programm mit einem schwungvollen Medley aus bekannten Weihnachtsliedern vor dem Gebäude – den Duft von Glühwein und Pfeffernüssen in der Nase, während im „Warmen“ gestöbert, geschnackt und gekauft wurde. Nachdenklich wurden Besucher zuweilen, wenn Schüler im Alter von 6-21 Jahren auf Klavier und Keyboard im Wechsel mit den Trompeten ihre musikalischen Vorträge trotz des Einkaufstrubels konzentriert `rüberbrachten. Bereichert wurde das Programm mit kurzen Weihnachtsanekdoten, gelesen von Tristan Knües. Er selbst hat spannende Kurzgeschichten ausgewählt und dem neugierigen Publikum munter vorgetragen. Mit „so viel Heimlichkeit“ in Form von Gutscheinen wurden die fleißigen Interpreten vom Weihnachtsmann herzlich verabschiedet, um vielleicht doch noch ein „aufregendes Detail" in der Spielzeugabteilung zu ergattern...In diesem Sinne - Frohe Weihnachten!

 

 

Text: Y. Thiede

Fotos: Gabriele Knües


Mehr über: Musikschule "Johann Matthias Sperger" des Landkreises Ludwigslust-Parchim

[Alle Schnappschüsse anzeigen]