Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

1. Projekttag für Klavierschüler (27.06.2009)

Zum ersten Mal trafen sich 35 Klavierschüler aus allen Unterrichtsorten des Landkreises zu einem gemeinsamen Projekttag. Die Klavierlehrerinnen und ein Klavierlehrer hatten im Vorfeld Noten für vierhändiges bis sechshändiges Spiel gewälzt und eine ganze Reihe Stücke herausgesucht, die in den Wochen vor dem Projekttag von den teilnehmenden Schülern geübt wurden.

Am Tag selber wurde nach einer Begrüßungsrunde gleichzeitig in 6 Unterrichtsräumen in mehreren Arbeitsphasen geprobt. Dabei lernten sich die Schüler etwas kennen und erlebten erstmals auch den Unterricht von anderen Lehrern. Ein Raum diente als Aufenthaltsort und Spieleraum für die Freistunden. Mittagessen gab es im Freien aus der extra georderten Goulaschkanone, und das schmeckte gut! Für die Kaffepause hatten einige Eltern und die Lehrer Kuchen gebacken.

Mit einem kleinen Konzert wurde den Eltern und auch gegenseitig gezeigt, wie es mit mehreren Spielern an einem oder zwei Klavieren klingen kann.

Das Fazit nach langer Vorbereitung und einem anstrengenden Tag lautete: Es hat sich gelohnt, gemeinsam musizieren macht Spaß!


Mehr über: Musikschule "Johann Matthias Sperger" des Landkreises Ludwigslust-Parchim

[Alle Schnappschüsse anzeigen]